Die Walze wird benutzt um weiterverarbeitbare Platten oder Stäbe / Draht aus gegossenem Material zu erhalten, oder nur um Material auf die benötigte Größe zu bringen. Dies wird erreicht, indem der Abstand zwischen den Walzen nach jedem kompletten Durchgang des Materials durch die Walzen verringert wird. Dies wird solange wiederholt, bis die benötigte Größe erreicht ist.
Die Walzen werden entweder durch Hand oder durch einen Elektromotor in Drehung versetzt.
Mit den oberen Walzen wird Blech verarbeitet, mit den Unteren Stäbe und Draht ( immer in quadratisch ähnlichem Querschnitt). Um runden oder anders geformten Draht zu erhalten wird ein Zieheisen benutzt.
Das gewalzte Material muß nach einigen Walzdurchgängen geglüht werden, damit es nicht zu hart wird und bricht.

Zur vorherigen Seite